Top - Dog - Peine
Top - Dog - Peine

TIPP des MONATS

Ernährung- ein heikles Thema...

Wenn euch abends mal langweilig ist, geht in ein Hundeforum im Internet und fangt eine Diskussion über Futter an ;-)

 

Ohne Diskussion ist die Aussage, dass jeder nur das Beste für seinen Vierbeiner will. Was ihr eurem Hund füttert, ist im Endeffekt eure Entscheidung. Entscheidungshilfen und Informationen gibt es allerdings genug. Fakt ist, dass der Magen-Darm-Trakt dem Wolf immer noch sehr ähnlich ist. Das bedeutet, ihr habt Raubtiere zu Hause, also Fleischfresser. Achtet darauf, solltet ihr nicht barfen, dass euer Futter einen hohen Fleischanteil hat, das bedeutet, der Proteingehalt sollte im Vordergrund stehen. Jahrelange Studien und Beobachtungen bestätigen auch, dass Wölfe nicht am Getreidefeld anhalten, um sich einen Haps Weizen zu gönnen. Viele Hunde reagieren negativ auf Getreide, das zeigt nur, auf Getreide kann getrost verzichtet werden:-) 

Was allerdings klar ist- Früchte und Gemüse werden gerne gepflückt, bzw aufgelesen. Obst und Gemüse sorgt durch seine Struktur für Struktur im Magen-Darm-Trakt und ist noch dazu beihnahe Kalorienfrei und gesund. Für alle Hunde die immer Hunger haben also eine gute Möglichkeit, den Napf ein bisschen voller aussehen zu lassen.

Kommt doch einfach zu dem Vortag am 13.10.19 um 11:30 Uhr und erfahrt noch viel viel mehr über die gesunde, ausgewogene Ernährung eures Vierbeiners.

Mehr Infos unter "Wo?Wann?Wichtig!"

Wir freuen uns auf euch, hundefreundliche Grüße.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Top - Dog - Peine