Top - Dog - Peine
Top - Dog - Peine

ERSTE HILFE am Hund

Als Verkehrsteilnehmer haben Sie vermutlich irgendwann einmal einen Erste Hilfe Kurs besucht. Sie wissen nun, wie Sie Menschen in einer Notsituation helfen können.

Doch wie sieht es mit der Erstversorgung bei ihrem oder einem anderen Hund aus?

Schätzen Sie die Situation richtig ein und was können Sie tun?

Auch beim Hund kann die Erstversorgung Leben retten. Damit Sie als Hundebesitzer die Erste Hilfe am Hund beherrschen, beschäftigen wir uns in diesem Seminar mit folgendem Themen:

 

-Notsituationen erkennen

-Eigensicherung des Hundehalters

-Einfache Handgriffe zur Überprüfung des Zustandes des Hundes

-Was tun bei Verletzungen, Erstickungsanfälle

  oder Insektenstich?

- Vorbereitung und Transport zum Tierarzt

- Hausapotheke für den Hund, was ist sinnvoll

 

Die Tierheilpraktikerin Cora Schneidenbach vermittelt Ihnen den sicheren Umgang mit einem verletzten oder erkrankten Hund, um in einem Notfall dem Tier optimal zur Seite stehen zu können.

 

Der Kurs ist am Samstag den

3. März 2018  um 17.00 Uhr

und dauert ca 2,5 bis 3 Stunden

 

Kosten: 35 Euro

Am Ende bekommt jeder

Hundehalter ein Zertifikat

 

Sozialverträgliche Hunde dürfen gern mitgebracht werden

 

Treffpunkt: Vereinsheim auf dem Hundeplatz in Dollbergen 

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Erste Hilfe

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Top - Dog - Peine